Logo So Schmeckt Niederösterreich

Blümkeks-Stollen
Icon Herbst Icon Winter

verfeinert mit Rum, Nüssen und Rosinen

Christstollen mit Rosinen und Nüssen
Weihnachtsbäckerei mit Rosinen und Nüssen

Zutaten

150 g Nüsse

Rum

3 Eier

150 g Zucker

150 g Dinkelvollkorn Mehl

70 g Rosinen

Butter zum Befetten der Form

Staubzucker

Zubereitung

Nüsse über Nacht in Rum einweichen.

Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Eier trennen und das Eiweiß zu Schnee schlagen. Dotter in einer separaten Schüsse mit Zucker schaumig rühren, Mehl langsam zugeben, Rosinen und eingelegte Nüsse beimengen. Den Rum langsam zudosieren, bis die Konsistenz passt.

Der Masse Schnee unterheben. Kastenform mit Butter bestreichen, Masse in die Form füllen und ca. 50 bis 60 Minuten backen. Den Stollen aus der Form nehmen, noch warm mit Staubzucker besträuen, abkühlen lassen und mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden.

Das Rezept wurde von Anneliese Triml zur Verfügung gestellt.

Mehr über Weihnachten

Mehr über Kekse