Kinderleichte Fastenbeigerl
Icon Frühling

Fastenbeigerl

Fastenbeigerl

Zutaten

Fastenbeigerl

760 g Weizenmehl

240 g Roggenmehl

2 Pkg. Trockengerm

2 EL Kümmel

2 EL Salz

2 EL Öl

750 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

Für die Fastenbeigerl zuerst die trockenen Zutaten vermengen, Öl und Wasser zugeben und einen geschmeidigen Teig kneten. Runde Beigerl formen und in kochendes Wasser legen. Nach einer Minute wenden und nochmals eine Minute kochen lassen. Mit groben Salz und Kümmel bestreuen.

Die Fastenbeigerl 20 Minuten bei 200°C im vorgeheizten Rohr backen.

Tipp für Kinder: Sind die Beigerl fertig, können die Kinder zum Beigerlreißen kommen. Jedes Kind nimmt ein Beigerl an einer Seite, durch starkes Ziehen wird das Beigerl geteilt.

Zutaten einkaufen bei „So schmeckt Niederösterreich“-Partnerbetrieben:

Mehl

Weiterführende Links

Mehr über Omas Rezepte