Klassische Krautfleckerl
Icon Sommer Icon Herbst Icon Winter

Vegetarische Hausmannskost als niederösterreichischer Rezept-Klassiker!
 

krautfleckerl_annette-glatzl

Zutaten

500 g Nudel-Fleckerl

1 Kopf Weißkraut (ca. 600g)

1 Zwiebel

1 Prise Kristallzucker

Salz, Pfeffer, Kümmel

Öl

Zubereitung

Krautkopf putzen, waschen und halbieren. Strunk mit einem Messer entfernen. Die Viertelstücke in feine Streifen schneiden. Das geschnittene Kraut zusammendrücken und kurz stehen lassen. Zwiebel fein hacken.

Öl in einer flachen Pfanne erhitzen. Zucker zugeben und karamellisieren. Zwiebelstücke in die Pfanne geben und leicht bräunlich rösten. Kraut ausdrücken, dazugeben und zugedeckt ca. 30 Minuten unter wiederholtem Wenden weich dünsten. 

Fleckerl in Salzwasser kochen, abseihen und zum Kraut in die Pfanne geben. Krautfleckerl gut vermengen, zugedeckt erhitzen und mit Salz, Pfeffer und etwas Kümmel würzen.

Tipp: Zu Kraut passt Speck sehr gut. Gerne können Sie in Würfel geschnittenen Speck mit den Zwiebeln anbraten.

Mehr über Omas Rezepte