Linzer Augen mit Dirndl­marmelade
Icon Frühling Icon Sommer Icon Herbst Icon Winter

IMG_2000.JPG

Zutaten

Für den Mürbteig

250 g glattes Mehl

150 g Staubzucker

160 g geriebene Haselnüsse

1 gestrichener TL Zimt

250 g Butter

1 Dotter

Zum Füllen

Dirndlmarmelade

Zubereitung

Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden und zimmerwarm werden lassen. Die Zutaten, bis auf die Marmelade, rasch zu einem Mürbteig verkneten und mindestens eine Stunde kühl rasten lassen.

Nach dem Rasten ausrollen und verschiedene Formen ausstechen.

Bei 180 °C ca. 10 min auf Sicht backen, nicht zu dunkel werden lassen. Auskühlen lassen und anschließend mit Dirndlmarmelade zusammensetzen.

Ein Rezept der LFS Unterleiten.

Rezepttipp: Dirndlmarmelade selber machen

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen