Logo So Schmeckt Niederösterreich

Bärlauchcremesuppe
Icon Frühling

Bärlauchcremesuppe
Bärlauch als Frühlingsbote in der Suppenschüssel

Zutaten

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 EL Mehl

⅛ l Schlagobers

1 l Suppe

1 Bund Bärlauch

Muskatnuss

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in Öl glasig rösten. Anschließend mit Mehl stauben und mit der Suppe aufgießen. Die Suppe nun etwas köcheln lassen.

In der Zwischenzeit den Bärlauch gut waschen, abtrocknen und grob hacken.

Den Bärlauch in die Suppe geben, kurz erhitzen und mit Schlagobers mit dem Stabmixer mixen. 

Die Bärlauchsuppe mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.