Bärlauchpesto
Icon Frühling

Baerlauchpesto_Fotolia_83037525_S

Zutaten

200-300 g Bärlauchblätter

3 EL Walnüsse

2 EL geriebener Hartkäse

5-7 EL kalt gepresstes Sonnenblumenöl

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Bärlauch waschen, trocken tupfen und fein hacken. Walnüsse fein hacken, mit Bärlauch und Öl verrühren, ev. pürieren. Geriebenen Käse unterrühren und mit einer Prise Salz und grob geriebenem Pfeffer würzen.

Tipp: Das Pesto kann auch mit anderen Wildkräutern zubereitet werden. Es passt zu Nudeln, getoastetes Brot, gekochten Erdäpfel oder als Zutat für Salatmarinaden.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen