Osterlamm mit Eierlikör

Zutaten

3 Eier

170 g Weizenmehl

120 g Staubzucker

8 EL ÖL 

8 EL Eierlikör

1 TL Backpulver

Butter und Semmelbrösel für die Form

Zitronenschale, Salz

Zubereitung

Die Osterlamm-Backform mit Butter einfetten und mit Semmelbrösel bestreuen. Das Backrohr auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Eier trennen. Das Eiklar mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen. Die Eidotter mit Staubzucker und Zitronenschale mit dem Mixer schaumig aufschlagen. Öl und Eierlikör zugeben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit dem Eischnee langsam unter die Eiermasse heben.

Unter wiederholtem Rütteln den Teig in die vorbereitete Lammform füllen. Osterlamm mit Eierlikör ca. 40 Minuten backen.