Eingelegter Zucchinisalat
Icon Sommer Icon Herbst

eingelegter-zucchinisalat_Fotolia_56487099_S

Zutaten

2 kg Zucchini

½ kg Zwiebel

½ kg Karotten

je 1 roter, gelber und grüner Paprika

2 l Einlegeessig

Zubereitung

Zucchini waschen und längs halbieren. Zucchini und Zwiebel mit dem Gurkenhobel hacheln, Karotten fein reiben. Alles gut vermischen und 1 Stunde stehen lassen. In Schraubverschluss- oder Einmachgläser füllen, mit Einlegeessig übergießen und im Einkochautomat bei 75 °C ca. 15 Minuten erhitzen.

Die Gläser können auch im Backofen eingekocht werden: Gläser gleicher Größe auf ein mit Wasser gefülltes Backblech oder in eine Backform stellen. Den Backofen mit der angegebenen Temperatur mit Ober- und Unterhitze einstellen. Die Einkochzeit beginnt, wenn in den Gläsern Luftbläschen aufsteigen

Tipp: Ernten Sie die Zucchini klein bzw. mittelgroß. Dann haben sie noch viel Geschmack und Biss bei weniger Wassergehalt.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen