Gulasch vom Wadschinken
Icon Frühling Icon Sommer Icon Herbst Icon Winter

Rindsgulasch

Zutaten

1 kg hinterer Wadschinken

1,5 kg Zwiebel 

5 Knoblauchzehen

100 ml Rotwein

500 ml Wasser

1/4 Tube Tomatenmark

2 gehäufte EL Paprikapulver

1 Tl Kümmel

Majoran

Suppenwürze

Chili

1 Lorbeerblatt

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die gehackten Zwiebel in Öl bei starker Hitze anrösten. Knoblauch, Tomatenmark und Paprikapulver kurz mitrösten und sofort mit Wein ablöschen. Anschließend mit Wasser aufgießen und Majoran, Suppenwürze und Chili beimengen.

Eine halbe Stunde zugedeckt weich dünsten lassen. Anschließend alles pürieren und den in Würfel geschnittenen Wadschinken, das Lorbeerblatt und Salz dazugeben und zugedeckt bei nicht zu großer Hitze weichdünsten.

Zum Schluss noch mit Pfeffer abschmecken. 

Ein Rezept von unserem "So schmeckt Niederösterreich"-Partnerbetrieb "Am Arkadenhof".