Erdbeertorte
Icon Frühling Icon Sommer

Erdbeertorte

Zutaten

Für den Biskuitboden

40 g weiße Schokolade (klein gehackt)

40 g Butter

160 g Rohmarzipan (klein geschnitten)

100 g Feinkristallzucker

2 Eier

4 Dotter, 4 Eiklar

40 g glattes Mehl

Für die Fülle:

250 g Erdbeeren

Vanillezucker

100 ml Zitronensaft

100 g Staubzucker

7 Blatt Gelantine

450 ml Schlagobers

Erdbeeren zum Garnieren

Zubereitung

Tortenform (Durchmesser 20 cm) mit Backpapier auslegen und das Rohr auf 160°C vorheizen.

Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen - Marzipan und 60 g vom Zucker einrühren. Masse vom Wasserbad nehmen. Anschließend 4 Dotter und die 2 Mal Vollei (Dotter mit Eiklar) zugeben, mit dem Stabmixer zu einer glatten Masse mixen. Eiklar mit dem restlichen Zucker aufschlagen und unter die Marzipanmasse heben. Mehl vorsichtig einrühren.

Die Masse in die Form einfüllen und ca. 30 Minuten backen. Biskuit aus der Form nehmen und auskühlen lassen.

Die gewaschenen und geputzten Erdebeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Vanillezucker hinzufügen und mit Zitronensaft und Staubzucker abschmecken. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in 100 g heißem Erdbeerpüree auflösen. Schlagobers cremig schlagen. Schlagobers mit dem Erdbeerpüree vorsichtig vermengen.

Eine Tortenring um das Biskuit stellen, Creme einfüllen und glatt streichen. Die Torte nun 2 Stunden kühlstellen. Torte mit Erdbeerstücken garnieren.