Österliches Festtagsmenü

Was kochen Sie zu Ostern? Wir empfehlen ein 4-Gänge-Menü mit niederösterreichischen Spezialitäten! Die Rezepte finden Sie hier.

Mittagstisch von oben

Zu Ostern werden heimische Spezialitäten serviert. Verwöhnen Sie Ihre Liebsten mit einem 5-Gänge-Menü mit Produkten aus den niederösterreichischen Regionen.

Hier finden Sie die Rezepte & Tipps für:

1. Gang: Spritziger Cider als Aperitif

2. Gang: Selbstgepflückte Bärlauch-Cremesuppe

3. Gang: Zarter Lammrollbraten

4. Gang: Luftige Topfennockerl​​​​​

 

Spritziger Cider als Aperitif

In Niederösterreich darf zuerst zum Most gegriffen werden! Spritziger Apfel- oder Birnenwein dient als "Begrüßungsgetränk". Die leicht alkoholhaltigen Produkte, die auch als Cider bekannt sind, erfrischen & regen den Appetit an. 

Wir empfehlen:

  • Bio Apfel Cider vom Bio Obstbau Filipp
    Apfelschaumwein, der fruchtig und spritzig zugleich ist.
  • Hugocider von d'hasel­bergers
    Ein Cider mit blumiger, erfrischender Note.
  • Mostviertler Apfelcider aus dem Seppelbauer Obstparadies
    Angenehmen Prickerln und liebliche Süße in Form eines Apfelciders als Aperitif.
  • Wurzers Erdbeer Cider von Wurzers Erdbeeren & Kürbishof
    Lassen Sie den Erdbeer Cider gekühlt auf Eis für sich selbst sprechen - einfach herrlich!

Die Cider können Ab-Hof bei den einzelnen Betrieben oder im "So schmeckt Niederösterreich"-Onlineshop erworben werden.

 

Selbstgepflückte Bärlauch-Cremesuppe

Holen Sie die Frühlingsboten in den Suppenteller! Selbstgepflückter Bärlauch schmeckt verkocht in einer cremigen Suppe himmlisch.

Hier finden Sie Tipps zum Bärlauchpflücken & das Rezept für Ihre Bärlauch-Festtagssuppe.

 

Zarter Lammrollbraten

Zu Ostern wird in Niederösterreich Lamm serviert. Feiner Geschmack, zarte Konsistenz und Genuss bei jedem Biss sind so garantiert. 

Unsere Hauptspeisenempfehlung ist Lammrollbraten mit Erdäpfel.

Bestellen Sie jetzt Ihr Osterlamm vor! Hier finden Sie regionale ProduzentInnen mit Lammfleisch im Sortiment & weitere, österliche Lammrezepte.

 

Luftige Frischkäsenockerl

Die Nachspeise wird flaumig leicht. Frischkäsenockerl in Beerensauce schließen als Süßspeise den Magen. Mit ihrer himmlisch luftigen Textur versüßen sie unbeschwert den Festtag.

Hier finden Sie das Frischkäse­nockerl-Rezepte. Anstelle des Rhabarber-Erdbeer-Ragout empfehlen wir eine Fruchtsauce aus gefrorenen Beeren, so bleibt die Mehlspeise klimafreundlich.

   

   

Weiterführende Links