So schmecken die Berge

Skifahren, Kulinarik und Genuss stehen im Frühjahr auf den heimischen Bergen am Programm. Genießen Sie einmaligen Einkehrschwung mit niederösterreichischen WinzerInnen!

ssnoe_nl_pernkopf_wwc_bybecknaphoto

Florian Dworzak, Winzer Wedelcup Organisatorin Martha Schultz und LH-Stv. Stephan Pernkopf beim Winzer Wedelcup.

Wer bereits herkömmliche Skitage am Berg genießt darf sich am 28. März obendrein auf einmaligen Einkehrschwung freuen. Beim Genuss Wedeln am Hochkar gibt es zu traditionellen Hütten-Spezialitäten nämlich regionale Qualitätsweine der besten Art.

Niederösterreichische WinzerInnen schenken höchstpersönlich ihre besten Weine aus und laden zur Weinverkostung. Skifahr-Spaß mit bestem Edeltropfen-Genuss ist also garantiert!

Wie man Berghütten mit regionalen Schmankerln im Sortiment erkennt und fördert, erfahren Sie hier.

Genuss Wedeln am Hochkar

Hinweis: Die Veranstaltung wurde abgesagt!

Regionalen Edeltropfen-Genuss gibt es beim Genuss Wedeln am 28. März 2020 am Hochkar, Mostviertel. Zu herrlichen Pistenbedingungen gibt es passend zu den Köstlichkeiten der Hochkar-WirtInnen niederösterreichische Qualitätsweine. Namhafte WinzerInnen schenken die Weine persönlich aus und verwöhnen mit Gaumentropfen der besten Art.

Per Genussticket sicher Sie sich maximalen Berggenuss. Es umfasst einen Tagesskipass am Hochkar, eine Weinverkostung und Schmankerl der Hochkar Wirte. Das Ticket ist vorab bei der Mostviertel Tourismus GmbH oder vor Ort am Hochkar erhältlich.

Hier erhalten Sie nähere Informationen zum Genuss Wedeln am Hochkar.

Niederösterreichische Weine im Zillertal

Hinweis: Die Veranstaltung wurde abgesagt!

Top-Weine, kulinarische Highlights und sportliches Vergnügen gibt es auch im Zillertal. Beim neunten Winzer Wedelcup von 02. bis 05. April präsentieren WinzerInnen aus ganz Österreich ihre besten Edeltropfen. Skifahren, Kulinarik und Genuss stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung. „So schmeckt Niederösterreich“ sorgt als Kooperationspartner auch heuer wieder für niederösterreichische Schmankerl auf den Tiroler Bergen.  

Aus Niederösterreich gehen 9 WinzerInnen an den Start. Für Gaumenfreude sorgt unter anderem die niederösterreichische Landesweinkönigin Diana I., die als Jungwinzerin vor Ort Ihren Wein ausschenken wird.

Hier erhalten Sie nähere Informationen zum Winzer Wedelcup im Zillertal.

Ausgezeichnete Hütten

Der Alpenverein führt unter dem Siegel „So schmecken die Berge“ jene Alpenvereinshütten auf, die besonders auf Regionalität achten. Der Großteil der Lebensmittel stammt aus der Umgebung, möglichst aus ökologischer Berglandwirtschaft. „So schmecken die Berge“ hat seine Wurzeln im Umwelt- und Naturschutzgedanken. Die Zusammenarbeit von HüttenwirtInnen, Bergbäuerinnen und -bauern und regionalen ErzeugerInnen von Lebensmitteln bewirkt auch auf Hütten in schwierigen Lagen eine Versorgung mit regionalen, qualitativ hochwertigen Lebensmitteln.

In Niederösterreich sind 4 Alpenvereinshütten mit dieser Marke ausgezeichnet: die Edelweisshütte am Schneeberg, die Enzianhütte in Kieneck (Gutensteiner Alpen), die Nebelsteinhütte bei Waidhofen a.d. Thaya und die Ybbstaler Hütte.

  

Weiterführende Links

   

Partnerbetriebe beim Genuss Wedeln am Hochkar:

  

Partnerbetriebe beim Winzer Wedelcup 2020: