Gemüse­pyramide

Auf wenigen Quadratmetern kann mit der Gemüsepyramide kiloweise Gemüse geerntet werden. Alle Informationen über das Projekt finden Sie hier. 

WalterSchierer.JPG

„So schmeckt Niederösterreich“ ruft 2020 wieder auf, selbst Gemüse anzubauen. In der beliebten Erdäpfelpyramide – quasi ein gestapeltes Hochbeet – finden heuer ganz im Sinne der Fruchtfolge Radieschen, Karotten, Kopfsalat und Butternuss-Kürbis Platz. 

Kindergärten, Schulen, Gemeinden, Vereine und alle, die motiviert sind, sind zur aktiven Teilnahme am Anbau- und Ernteprojekt herzlich eingeladen. Unter dem Motto „säen, ernten, essen“ heißt es, ran an die Samen und selbst Essbares kultivieren und ernten.

Startpaket für Gemüsepyramide bestellen

Im Februar 2020 können Sie wieder kostenlos Ihr Startpaket für die Gemüsepyramide bestellen: Bio-Saatgut für verschiedene Gemüsesorten, eine Broschüre mit der Bauanleitung und viele Tipps rund um den Gemüsebau werden Anfang April kostenlos zugeschickt. Holz und Erde für den Bau der Pyramide sind selbst zu besorgen.

Gemüse beim Wachsen zusehen

Immer weniger Menschen wissen, woher unsere Lebensmittel kommen, die scheinbar unbegrenzt und zu jeder Zeit zur Verfügung stehen. Mit dem Projekt Gemüsepyramide möchte „So schmeckt Niederösterreich“ das Bewusstsein für den Wert von Lebensmitteln stärken – vor allem bei der jüngeren Generation.

Seit 2015 wurden in ganz Niederösterreich hunderte Pyramiden von engagierten HobbygärtnerInnen aufgestellt. Gemeinsam die Pyramide zu errichten, die Pflanzen zu pflegen, zu ernten und zu essen schweißt zusammen. Ob in der Schule, im Kindergarten, im Seniorenheim oder als Familienprojekt: gemeinsam aktiv werden, macht Spaß! 

Diese Pyramiden können jedes Jahr wieder verwendet werden. Wichtig ist das Beachten der Fruchtfolge: Wechseln Sie den Anbau von Erdäpfeln und Gemüse ab, um Bodenmüdigkeit und Pflanzenkrankheiten vorzubeugen.

Bauset für Gemüsepyramiden

Fragen Sie bei Tischlereien und sozialen Betrieben in Ihrer Nähe nach. Wenn sich mehrere Personen zusammentun und Pyramidenbausets beim selben Tischler bestellen, wird es garantiert günstiger.

Hier finden Sie, was Sie genau für den Bau einer Pyramide benötigen.

Weiterführende Links