Gemüse­pyramide

Auf wenigen Quadratmetern kann mit der Gemüsepyramide kiloweise Gemüse kultiviert werden. Alle Informationen über das Projekt finden Sie hier. 

WalterSchierer.JPG

In die sogenannte Erdäpfelpyramide, quasi ein gestapeltes Hochbeet, kann man auch Gemüse setzen! „So schmeckt Niederösterreich“ ruft Kindergärten, Schulen, Gemeinden, Vereine und alle, die motiviert sind, selbst aktiv zu werden, zum Mitmachen auf. Unter dem Motto „säen, ernten, essen“ heißt es heuer - im Sinne der Fruchtfolge - selbst Gemüse zu kultivieren und zu erleben.

Startpaket für Gemüsepyramide bestellen

Im Februar 2020 können Sie wieder kostenlos Ihr Startpaket für die Gemüsepyramide bestellen: Bio-Saatgut für verschiedene Gemüsesorten, eine Broschüre mit der Bauanleitung und viele Tipps rund um den Gemüsebau werden nach Ostern gratis zugeschickt. Holz und Erde für den Bau der Pyramide muss selbst besorgt werden.

Gemüse beim Wachsen zusehen

Immer weniger Menschen wissen, woher unsere Lebensmittel kommen, die scheinbar unbegrenzt und zu jeder Zeit zur Verfügung stehen. Mit dem Projekt Gemüsepyramide möchte „So schmeckt Niederösterreich“ das Bewusstsein für den Wert von Lebensmitteln stärken – vor allem bei der jungen Generation.

Seit 2015 wurden in ganz Niederösterreich hunderte Pyramiden von engagierten HobbygärtnerInnen aufgestellt. Gemeinsam die Pyramide zu errichten, die Pflanzen zu pflegen, zu ernten und zu essen schweißt zusammen. Ob in der Schule, im Kindergarten, im Seniorenheim oder als Familienprojekt: gemeinsam aktiv werden, macht Spaß! Diese Pyramiden können jedes Jahr weiter verwendet werden.

Bauset für Gemüsepyramiden

Fragen Sie bei Tischlereien und sozialen Betrieben in Ihrer Nähe nach. Wenn sich mehrere Personen zusammentun und Pyramidenbausets beim selben Tischler bestellen, wird es garantiert günstiger.

Weiterführende Links

Fotogalerie von Gemüsepyramiden
Die häufigsten Fragen und Antworten: FAQ zu Erdäpfel- und Gemüsepyramiden
AnbieterInnen Saatgut: Verein Arche Noah, Reinsaat, Austrosaat

  

 

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen