Schmankerl Hittn Grafenschlag


Angebot

Rindfleischprodukte und Mangalizaschweinprodukte, wie Schmalz, Grammel-, Kürbiskern- und Fleischschmalz, Grammeln, kaltgeräucherter Speck, div. Wurstprodukte und Würstel, Frischfleisch auf Vorbestellung

frische Bio-Milchprodukte im Glas wie Milch, Trinkjoghurt, Trinkmolke, Kaffeemilch, Sauer- und Buttermilch, angesäuerter Rahm, Frischkäse, Ölkäse, Camembert, Käsebällchen etc.

Dinkel, Roggen, Weiß- und Graumohn

Teigwaren, frische Bio-Eier

frisches Holzofenbrot in 3 verschiedenen Sorten (1x wöchentlich), Mohnzelten

saisonales Obst und Gemüse nach Angebot: Erdäpfel, ab Herbst Zwiebel und Kürbisse

Hanftee, Mohnöl, Leindotteröl und Hanföl; Gewürze wie Kümmel, Kräuter, Kräutersalze

Fruchtsäfte

Fruchtaufstriche

Kompotte

In Grafenschlag, direkt an der B 36, bei der Zufahrt zum Raiffeisen Lagerhaus, wurde die barrierefreie Schmankerl Hittn beim ehemaligen Bahnhof errichtet. 24 Direktvermarkterinnen und Direktvermarkter aus der Region betreiben gemeinschaftlich diesen Selbstbedienungsladen in einer gepflegten Holzhütte. Initiatorin und Ansprechperson der Hütte ist Nicole Schnitzler (kleine Mangalizafarm) aus Langschlag.

Die Schmankerl Hittn ist 7 Tage die Woche 24h lang geöffnet und bietet allen Einkaufenden den Vorteil, dass sie jederzeit die Möglichkeit haben regionale, nachhaltige und wertvolle Lebensmittel zu kaufen. Es wird regelmäßig nachgeliefert, frische Lebensmittel einsortiert und auch Vorbestellungen sind möglich.

Neben den kulinarischen Schmankerln gibt es auch Kräuterkissen, Duftmäuschen, Nackenrollen, Ringelblumensalbe, Johannisalbe und Drechslereiprodukte (Holzschalen), etc. zu kaufen.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen