Logo So Schmeckt Niederösterreich

"So schmeckt Niederösterreich" Logo

Niederösterreich erstrahlt im neuen Blau. „So schmeckt Niederösterreich“ zieht natürlich nach. Das neue Logo inkl. Verwendungsbeschreibung und Download-Möglichkeit finden Sie hier!

Logo_So schmeckt NOE Standardform_Web

Niederösterreich erhält einen neuen Farbanstrich. Soviel sei verraten: Es wird heller, es wird zukunftsorientiert nach vorne geneigt und es erinnert etwas an die Europaflagge.

„So schmeckt Niederösterreich“ springt auf den Zug auf. Unser neues Logo finden Sie hier zum Download & wir verraten, wie Sie es als Partnerbetrieb richtig verwenden.

Neues Logo verwenden

Als „So schmeckt Niederösterreich“-PartnerIn sind Sie herzlich dazu eingeladen, das Logo auf Ihrer Webseite aufzuzeigen.

Für die Verwendung auf Ihrer Homepage eignet sich die Logo-Version „RGB“, die wir Ihnen hier zum Download zur Verfügung stellen.

Schon gesehen? Das neue Logo weist einen transparenten, weißen Balken hinter der Schrift auf. Er soll die Lesbarkeit auf diversen Hintergründen sichern. 

Zusätzlich zum Standard-Logo verwendet "So schmeckt Niederösterreich" ab sofort auch eine zweite Version. Der Grund dafür ist die Komplexität und die mangelnde Lesbarkeit bei notwendigen Verkleinerungen des Standard-Logos. Jene Zweitversion wird ausschließlich von der Kulinarik-Initiative selbst verwendet

Neues So schmeckt Niederösterreich Logo in verschiedenen Varianten

Darf ich oder darf ich nicht? Fragen & Antworten

Kurz zusammengefasst beantworten wir die Fragen, die zumeist in Bezug auf die "So schmeckt Niederösterreich"-Logoverwendung gestellt werden.

Darf ich das Logo auf meine Betriebswebseite stellen?

Ja, das dürfen Sie. Gerne können Sie das Logo für das Aufzeigen der Partnerschaft auf Ihrer Webseite verwenden. Falls Sie unser bisheriges Logo auf Ihrer Webseite in Verwendung haben, bitte wir um Austausch. Bitte bringen Sie zeitnahe das neue „So schmeckt Niederösterreich“-Logo an.

Darf ich das Logo auf Produktetiketten drucken lassen?

Nein, das ist leider nicht erlaubt. Der Grund dafür ist, dass „So schmeckt Niederösterreich“ kein anerkanntes Gütesiegel ist. Die Logoverwendung auf Etiketten kann zu Täuschungen führen. Eine Anbringung auf Produkten - wie etwa auf Etiketten - ist daher nicht gestattet.

Darf ich bei Veranstaltungen das Logo auf Flyer, Plakaten und sonstigen Werbemitteln verwenden?

Für die Verwendung des "So schmeckt Niederösterreich"-Logos auf Werbemitteln und sonstigen Druckwerken ist stets die Zustimmung der Kulinarik-Initiative notwendig. Vor allem bei Veranstaltungen gibt es dafür klar Vorgaben, die es abzustimmen gilt.

Wir bitten Sie darum, im Zweifelsfall vorab mit uns Kontakt aufzunehmen. So erhalten Sie auch die korrekte Logo-Variante - wie etwa die CMYK-Version für Druckwerke. 

Logo downloaden

Weiterführende Links