Kaiser­schmarren
Icon Frühling Icon Sommer Icon Herbst Icon Winter

Kaiserschmarrn.JPG

Zutaten

200 ml Milch

3 EL Sauerrahm

6 Eier

130 g Mehl

2 EL Kristallzucker

Prise Salz

Schuss Rum

1 EL Vanillezucker

Zitronensaft und/oder Zitronenschale

2 El Rosinen

Butter

Zucker zum Bestreuen

Zubereitung

Eier trennen. In einer Schüssel das Eiklar mit dem Kristallzucker zu steifem Schnee schlagen. In einer anderen Schüssel Milch, Sauerrahm, Dotter, Rum, Vanillezucker, Zitronensaft und/oder Zitronenschale und die Prise Salz glatt rühren. Vorsichtig unter die Schneemasse heben.

Butter in einer Pfanne erhitzen, den Teig eingießen, langsam auf beiden Seiten bräunen. Mit zwei Gabeln in kleine Stücke reißen, Rosinen darunter mengen, mit Kristallzucker bestreuen und servieren.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen