biolindner


Angebot

Dinkel, Dinkelreis, Roggen, Buchweizen, Nackthafer, Leinsamen, Mohn, Nacktgerste

Kümmel, Koriander, Senfkörner

Eier

Zwiebel, Erdäpfel, Karotten, Rote Rüben und Gemüse der Saison

Blütenhonig und Cremehonig aus biologischer Imkerei

Geführte Alpaka Wanderung nach telefonischer Voranmeldung

Der Hof liegt im Herzen des Waldviertels, in Friedersbach. Die Region zeichnet sich aus durch eine vielfältige Landschaft aus Wiesen, Feldern, Wäldern und dem Stausee Ottenstein. Die Bezirkshauptstadt Zwettl liegt nur 5 km entfernt. Seit 20 Jahren ist es ein biologisch anerkannter Betrieb mit Getreide-, Gemüse- und Sonderkulturanbau.

Im Jahr 2013 eröffnete Familie Lindner-Lüdemann das Hofgschäft in dem sie vorwiegend biologische und naturbelassene Produkte verkaufen. Es ist ihnen wichtig nachhaltiges Konsumverhalten durch möglichst geringe Verpackung, Verkauf von saisonalen Produkten und transparenten Produktionsabläufen zu fördern. Ihr Geschäftsbetrieb erfolgt durch möglichst geringen Energieaufwand, d.h. durch eine Heizung mittels Hackschnitzel und wenig elektrisch betriebenen Geräten.

Ihr Ziel ist die Wertschöpfung am eigenen Betrieb und die Förderung der Kommunikation für bewusstes Einkaufen.

Gerald Lindner und Irene Lüdemann führen den Hof gemeinsam und werden unterstützt und begleitet von 4 Kindern und den Großeltern.

Alpaka-Wanderungen

Lernen Sie den biolindner Hof kennen und unternehmen Sie gemeinsam mit Alpakas eine Wanderung der anderen Art mitten im Waldviertel. Bei der Wanderung mit den Alpakas Jacinto und Lukas werden Sie von einem Mitglied des Hofes begleitet. Sie können selbst Hand anlegen und die Alpakas an der Leine führen. Für Kinder ist dafür eine zusätzliche Leine vorgesehen. Die beiden Hengste sind aufmerksame und neugierige Wegbegleiter, die dem Wanderer dazu anhalten, selbst in Ruhe das Tier und die Landschaft wahrzunehmen.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen