ZART Pralinen


Angebot

Schokolade, Pralinen und weitere Schokoladeprodukte

Verkostungen für bis zu 25 Personen werden angeboten; "Bean to Bar"-Hersteller: Einblick in die Produktion

Kleines Kaffeehaus

ZART Pralinen ist eine Schokolade Manufaktur im Weinviertel. Beheimatet in Staatz in einem umgebauten Stadel, wo am Fuß der Staatzer Klippe die Manufaktur und ein kleines Kaffeehaus betrieben werden.

Das Unternehmen ist einer der ganz wenigen "Bean to Bar" Schokoladehersteller in Österreich. Bean to Bar heißt, dass die Schokolade selber von der Bohne weg hergestellt wird. Die  Kakaobohnen werden direkt eingekauft, um für die Kakaobauern einen optimalen Preis zu erzielen. Die ZART Pralinen Manufaktur legt besonderen Wert auf einen fairen Preis für die Kakaobauern, da dadurch der Betrieb der Kakaobauern für die nächsten Generationen gesichert werden kann. Ideologie spielt hier eine wichtige Rolle.

Alle weiteren Rohstoffe für die Herstellung der Pralinen und Schokolade werden von den regionalen Winzern und Landwirtschaftlichen Betrieben im Weinviertel eingekauft. Dazu zählen Honig, diverse Weine, Gin, Weinbrände, Schnäpse, Liköre und Whisky sowie Bio Zucker aus der Region.

Insgesamt hat ZART Pralinen 16 Preise bei den International Chocolate Awards in den letzten 3 Jahren gewonnen; GOLD, Silber und Bronze. Europaweit und innerhalb der DACH Region: Österreich/Deutschland/Schweiz. 

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen