Logo So Schmeckt Niederösterreich

Elsbeer-Joghurtschnitte
Icon Herbst

Fruchtige Joghurtschnitte mit wilder Geschmacksnote

Joghurtschnitte mit Elsbeer-Topping

Zutaten

für den Teig

3 Eier

120 g Staubzucker

2-3 EL heißes Wasser

140 g Mehl, Weizen glatt

1 TL Backpulver

für die Joghurtcreme

1 Becher Joghurt (250 g)

1/2 Packung Topfen

100 g Staubzucker

1/2 Zitrone

1 Pkg Vanillezucker

2 EL Hagebuttenlikör

5 Blatt Gelatine

250 ml Schlagobers

für den Fruchtspiegel

1/2 l Beerenmus (Elsbeere)

6-7 Blatt Gelatine

100 ml Likör oder Wasser

Zucker zum Abschmecken

Zubereitung

Ei aufschlagen und trennen. Eiklar zu Schnee schlagen. In einer separaten Schüssel Dotter mit Zucker und Wasser schaumig rühren. Mehl mit Backpulver vermengen und zur Dottermasse zugeben. Schnee unter die Masse heben. Die fertige Teigmasse in eine befettete Kuchenform füllen & zu einem Biskuitboden backen, im vorgeheizten Rohr bei 180° Ober-/Unterhitze für ca. 20 Minuten.

Für die Joghurtcreme die Zitrone entsaften.  Joghurt, Topfen, Staubzucker, Zitronensaft und Vanillepulver mit dem Handmixer zu einer glatten Masse verrühren. 2 EL Hagebuttenlikör erwärmen und 5 Blatt Gelatine darin auflösen. Die noch warme Gelatine-Likör-Mischung unter die Joghurtcreme rühren. Schlagobers in einer Schüssel steif schlagen und unter die Creme heben.

Den Biskuitboden mit Elsbeermarmelade bestreichen, darauf die Joghurtcreme gleichmäßig verteilen und kühlstellen.

Für den Fruchtspiegel Likör bzw. Wasser erwärmen und darin Gelatine auflösen. Beerenmus gegebenenfalls mit Zucker abschmecken und mit der Gelatine-Likör-Mischung verrühren. Das Beerenmus auf der Joghurtcreme verteilen. Die Elsbeer-Joghurtschnitte kühlstellen.

Tipp: Damit die Joghurtcreme und der Fruchtspiegel an Ort und Stelle bleiben, empfiehlt es sich, den Biskuitboden nach dem Backen aus der Form zu nehmen, diese zu reinigen und anschließend die Form (mit höheren Rändern) mit Boden, Marmelade, Creme und Fruchtspiegel wieder zu befüllen. Nach dem Kühlstellen ist die Mehlspeise stabil & kann vorsichtig aus der Form genommen werden.