Genuss Region Waldviertler Kriecherl

Das gelbe Kriecherl ist eine Besonderheit. Bewährte Rezepte machen es zur Köstlichkeit, die richtige Pflege aus dem Kriecherl Baum eine Schönheit.

gelbe Kriecherl

Geerntete gelbe Kriecherl in einer Schüssel

Kriecherl – Prunus insititia – gehören zu den ältesten Kulturpflanzen Mitteleuropas. Das Kriecherl ist eine Wildobstart, die nicht veredelt wird. Die Pflaumenarten sind kleinwüchsige und kurzlebige Obstbäume, die viel Pflege brauchen, um nicht zu vergreisen. Ihre Familie ist vielfältig, alleine im Osten Österreichs kommen 20-30 verschiedene Kriecherl Arten vor. 

Im zentralen Waldviertel, zwischen Moorbad Harbach, Weinzierl am Walde und St. Ostwald, ist die Heimat der grün-gelben Kriecherl. Sie sind stark bereift, kugelig, von ausgezeichnetem aromatischen Geschmack, sehr frostfest, und weltweit nur hier zu finden.

Kriecherl Schnaps und weitere Produkte

Das grün-gelbe Kriecherl ist klein und löst sich schwer vom Kern. Doch die Arbeit lohnt sich, weil man viele verschiedene Produkte damit herstellen kann: Edelbrand, Schaumwein, Nektar, Sirup, Chutney, Senf, Essig, Fruchtsoßen und Marmelade.

Dank der Arbeit des Vereins Genuss Region Waldviertler Kriecherl bereichern mehr und mehr Kriecherlbäume die Höhenlagen des Waldviertels. Die enge Zusammenarbeit miteinander – Schnapsbrenner, Obstveredler, Baumschulen und Gastronomen – hat die Basis für die vielen herrlichen Produkte geschaffen. Das kommt dem Kriecherl zu Gute: bestehende Kriecherlbaumbestände werden wieder gepflegt und reaktiviert, neue Bäume ausgepflanzt.

Das Waldviertler Kriecherl kann man hier erleben:

  • Martin Artner verkauft in seiner Waldviertler Biobaumschule standortangepasste Kriecherlbäume. 
  • Sabine und Bernhard Biegl bietet Fruchtsäfte, Liköre, Brände, Nektar, Chutney und Kriecherl-Schokolade: Biegls Bester
  • Christian Bisich ist bekannt für Kriecherlbrand und feine Destillate: Campus Edelbrand 
  • Destillerie Weidenauer bietet eine Vielzahl an Kriecherlprodukten: Edelbrand, Likör, Zigarrenbrand, Dessertwein nach Portart, Schaumwein halbtrocken, Brand fassgelagert, Nektar, Sirup, Fruchtaufstrich, Fruchtsauce, Chutney scharf, Chutney süß sauer, Essig und Senf. 
  • Markus Florreither bietet Kriecherllikör und Kriecherlbrand: Edelbrände Florreither 
  • Hubert und Ottilie Hackl produzieren Kriecherlbrand, -likör, Kriecherl-Nektar, Kriecherl-Fruchtaufstrich, Kriecherl-Senf und Kriecherl-Chutney  für Edelbrand-Nussendorf
  • Hermann und Elisabeth Rogner aus Roiten bei Rappottenstein erzeugen hochwertige Edelbrände, Liköre sowie andere Köstlichkeiten aus heimischen Kriecherl: Destillerie-Rogner
  • Andreas Wilhelm verfeinert auf Willis Bauernhof Kriecherl zu Kriecherlfruchtaufstrich, Kriecherlsenf, Chutney, Kriecherlnektar, Kriecherlbrand

Weiterführende Links

Webseite des Verein Genuss Region Waldviertler Kriecherl

Webseite der Waldviertler Streuobstbrenner 

Mehr Infos und Kriecherl Rezepte