hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

Küchenwissen

Brotlaib mit Nüssen
© N. Prey

Die Zeit ist reif für gutes Brot

Heutzutage muss alles schnell gehen. Für richtig gutes Brot ist Zeit aber das ausschlaggebende Kriterium. Schön, dass dies immer mehr Menschen entdecken und viele Bäckereien so eine Nische gefunden haben.

mehr ...
Nest im selbstgefärbten Eiern
© C. Stiglbauer

Ostereier natürlich färben

Ostereier in Pastelltönen - das Färben der Eierschale gelingt günstig und natürlich mit Lebensmittelfarbstoffen aus z.B. Rotkraut oder Heidelbeeren. Wir haben uns an das Experiment gewagt, mit Fotoanleitung!

mehr ...
Zimtrinde
© hansgeel - Fotolia.com

Holz hat Geschmack

Holz hat viel mehr Einsatzgebiete in der Küche als nur das Anfeuern oder Grillen. Die Welt der Gewürze wäre ohne Holz arm dran.

mehr ...
Sprossen im Glas
© TwilightArtPictures - Fotolia.com

Sprossen kultivieren

Sprossen und Keimlinge können in wenigen Tagen auf einfache Weise auf dem Fensterbrett gezogen werden. Die Vitamin- und Mineralstofflieferanten bringen grüne Abwechslung in Ihre Küche.

mehr ...
Kaiserschmarren in einer rustikalen Pfanne angerichtet
© C. Stiglbauer

So ein Schmarren

Kaiserschmarrn, Topfenschmarren, Grießschmarr'n – der österreichischen Küche ist hinsichtlich der Kreativität seiner Schmarrn-Kultur keine Grenze gesetzt. Historische Wurzeln und süße Legenden ranken sich um das beliebte Gericht.

mehr ...
Eier im Nest
© Peter Zeschitz

Alles über das Ei

Das Hühnerei gehört zu den wertvollsten Lebensmitteln. Doch was steckt alles drinnen? Wie lange sind Eier haltbar und wie erkennt man, ob sie noch frisch sind? Mit diesem Beitrag bleibt keine Frage offen.

mehr ...
Weintrauben und ein Glas Verjus auf einem Tisch gerichtet
© istetiana - Fotolia.com

‚Verjus‘ heißt das neue Sauer

Nicht nur Speisen, auch Cocktails lassen sich verfeinern: Auf der Suche nach erfrischenden Alternativen zu alkoholischen Sommerdrinks, stießen wir auf sauren Traubensaft und Apfelessig.

mehr ...
Freunde sitzen zusammen auf einer Wiese und genießen Cider
© Mohr-Sederl

Vom Apfel zum Zider

Cider, Zider, Cidre, Cyder – darunter versteht man fruchtig leichten und prickelnden Genuss, gewonnen aus Apfel- oder Birnenmost. Der Obstschaumwein, in Frankreich und Großbritannien quasi Nationalgetränk, tritt nun auch in unseren Breiten aus seinem Schatten.

mehr ...
Gruseliges Brot: Brot mit Topfenaufstrich ung Gemüsebelag
© C. Stiglbauer

Brote kunstvoll belegt

Nach dem Motto "das Auge isst mit" werden aus frischem Gemüse auf belegten Broten lustige Gesichter und kunterbunte Landschaften. Wir zeigen, wie Ihre Brote zu wahren Stars der Jausenbox und Hingucker auf der nächsten Party werden.

mehr ...
Schwein Teilstücke
© Thomas Leonhardy - Fotolia.com

Von der Nase bis zum Schwanz

Rind und Schwein bestehen nicht nur aus Filet, Beiried oder Karree - für die moderne Küche sind auch weniger bekannte Teilstücke bestens geeignet.

mehr ...
Frau mit Deckel und Kochlöffel
© Lars Zahner - Fotolia.com

Energiesparen beim Kochen

Mit diesen Tipps können Sie ohne geschmackliche Einbußen Energie sparen. Diesmal lautet das Ziel unnötige Kilowattstunden einzusparen statt Kalorien. Damit tun wir nicht nur unserem Börserl etwas Gutes, sondern auch der Umwelt.

mehr ...
Eingemachtes Obst
© © N. Prey

Konservieren

Eine reiche Ernte aus dem Garten erfreut das Herz. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie den Ernteüberschuss verarbeiten und haltbar machen können.

mehr ...
Apfelpunsch
© Elena Schweizer

Rezepte gegen Kälte

An kalten Tagen heizen uns Punsch und Kekse besonders ein. Zucker und Gewürzen finden sich in traditionellen Kekserl und Bratapfeln. Wir beleuchten wie diese Gewürze zu uns gefunden haben.

mehr ...
Ölflasche mit Thymian und Rosmarin
© karandaev - Fotolia.com

Kräuteröle selber machen

Gewürz- oder Kräuteröle lassen sich einfach herstellen. Experimentieren Sie mit verschiedenen Zutaten, so können Sie Geschmack und Intensität nach Belieben variieren. Und ein schönes Geschenk ist es noch dazu.

mehr ...
Germteig
© rdnzl - Fotolia.com

Geht nicht? - Gibt’s nicht!

Der Germteig geht nicht auf? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie den Teig zum Aufgehen bewegen und dieses Problem in Zukunft (hoffentlich) vermeiden.

mehr ...
Kochlöffel vor schwarzem Hintergrund
© Hofmann / BMLFUW

Küchentipps

Ist der Fisch frisch? Wie bleibt Spinat beim Kochen grün? Wie lagere ich Obst richtig? Diese Tipps und Tricks geben Antwort auf viele Fragen rund um Lebensmittel und ums Kochen.

mehr ...
Euro-Münzen
© archiv "die umweltberatung"

Zu schade zum Wegschmeißen

Täglich landen in Österreich viele Lebensmittel im Müll. Zeit für einen Bewusstseinswandel und mehr Wertschätzung für unser Essen. Das tut auch dem Geldbörserl gut.

mehr ...
Zu Blumen geschnitztes Gemüse
© alesikka - Fotolia.com

Gemüse in Szene setzen

Obst- und Gemüseschnitzereien sind echte Hingucker am Buffet oder Jausenteller. Mit Videoanleitung und etwas Geschick fertigen Sie Gurkenräder und Paradeiserrosen wie ein Profi.

mehr ...
Strudelteig ausziehen
© alho007 - fotolia.com

Strudelteig selbst gemacht

Ziehen, ziehen ziehen! Wenn die Handgriffe sitzen, geht es kinderleicht.

mehr ...
Biokistl
© Lukas Gojda - iStock

Obst & Gemüse kistenweise!

Obst- und Gemüsekistln erfreuen sich bei KonsumentInnen steigender Beliebtheit. Frische Lebensmittel werden bequem nach Hause geliefert und sorgen für einen abwechslungsreichen Speiseplan.   

mehr ...
Gefüllter Knödel mit Sauerkraut und Saft
© eNu

Knödelvielfalt

In Österreich gibt es eine bunte Knödelvielfalt, auch in Niederösterreich haben sich regionstypische Spezialitäten entwickelt. Entdecken Sie die köstlichen Sattmacher.

mehr ...
Ziegen fressen frisches Gras im Stall
© Sylvia Faustenhammer

SchMÄÄÄÄHHHckt außergewöhnlich gut!

Schaf- und Ziegenkäse werden in Griechenland und Frankreich schon lange hoch geschätzt. Dank kreativer ProduzentInnen gibt es ihn auch bei uns und erfreut sich immer größerer Beliebtheit, besonders als Alternative zu Kuhmilchkäse.

mehr ...
Bohnen und Linsen in Porzellangefäßen
© P. Nemec

Hülsenfrüchte kochen – gewusst wie

Bohnen, Linsen, Kichererbsen und Co. schmecken nicht nur gut, sie haben (getrocknet) das ganze Jahr Saison und helfen uns auch dabei gesund zu bleiben. Zeit, dass die kleinen Ballaststoffwunder verstärkt Einzug in unsere Küche halten.

mehr ...
Mohn und Mohnblumen
© seaWave - fotolia

Mohn - Graues Gold aus dem Norden

Im Waldviertel hat der Mohnanbaulange Tradition. Die kargen Böden bringen Graumohn in seiner besonderen Qualität hervor. Als kurzweilige Blüte oder herzhafte Mehlspeise entzückt er GenießerInnen.

mehr ...
Öl und Essig in Flaschen
© Comugnero Silvana - Fotolia.com

Zeit für einen Ölwechsel

Qualität vor Quantität. Fett und Öl sind wichtig für unsere Ernährung und sollten nicht vom Speiseplan gestrichen werden. Lernen Sie die unterschiedlichsten Sorten und Geschmäcker kennen.

mehr ...
Ziegen fressen frisches Gras im Stall
© Sylvia Faustenhammer

SchMÄÄÄÄHHHckt außergewöhnlich gut!

Schaf- und Ziegenkäse werden in Griechenland und Frankreich schon lange hoch geschätzt. Dank kreativer ProduzentInnen gibt es ihn auch bei uns und erfreut sich immer größerer Beliebtheit, besonders als Alternative zu Kuhmilchkäse.

mehr ...
Öltropfen
© alswart - Fotolia.com

Echt Fett

Fette und Öle sind wichtig für unsere Ernährung und sollten nicht vom Speiseplan gestrichen werden. Es gilt: Qualität vor Quantität.

mehr ...
Essig und Öl in Flaschen
© Comugnero Silvana - Fotolia.com

Essig & Öl

In allen Küchen der Welt sind Essig und Öl wesentliche Bestandteile – jetzt mit dem Start der Grill- und Salatsaison verlocken aromatische Öle und fruchtiger Essig zu neuen Rezepturen.

mehr ...
Kürbisschokoladekuchen
© S. Mader

Backe, backe Kuchen!

Beim Kochen gelingt es mit Fantasie, beim Backen mit dem richtigen Rezept. Mit diesen Tricks wird garantiert jedes Backwerk zum Kunstwerk.

mehr ...
Tafelspitz mit Beilagen auf einem Teller angerichtet
© kab-vision - Fotolia.com

Tipps zum Garen von Fleisch

Hier erfahren Sie hilfreiche Tipps und Tricks für die Zubereitung von Fleischgerichten.

mehr ...
Marmeladekrapfen
© photocrew - Fotolia.com

Fasching und Feste

Mit 11. November beginnt die Zeit der Bälle und ausgelassenen Feste: Im Fasching hat jede Region ihre eigenen Bräuche und Sitten.

mehr ...
Weihnachtsgebäck
© N. Prey

Volles Rohr mit Weihnachtskeksen

So manche Küche verwandelt sich im Advent in eine zuckersüße Backstube. Mit diesen Rezepten gelingen Kekse und Konfekt wie aus Zauberhand.

mehr ...
Marmeladekrapfen
© janimir - istock.com

Krapfen selber backen

Von 11. November bis zum Aschermittwoch bezaubert uns die Faschingszeit, die Zeit der Bälle und ausgelassenen Feste. Der Krapfen ist der süße Verführer der Saison und darf bei keinem Anlass fehlen.

mehr ...
Fruchtsäfte, Shakes und Cocktails
© Gordan Jankulov - Fotolia.com

Kühle Drinks im Sommer

Selbstgemachte Fruchtshakes, Bowlen und Cocktails sorgen für Abkühlung an Sommertagen und für die richtige Stimmung an lauschigen Gartenabenden.

mehr ...
Festtagstisch
© Brigitte Bonaposta – Fotolia.com

Ein Fest ohne Stress

Zu den Feiertagen wünschen wir uns ein köstliches Festessen im stimmungsvollen Ambiente. Hand aufs Herz: Ein Fest ist stets mit viel Arbeit verbunden. Mit diesen 10 Tipps können Sie es sich ein bisschen leichter machen.

mehr ...
Eis mit Früchten
© Robert Kneschke - fotolia.com

Lust auf Eis

Für viele beginnt der Sommer mit dem ersten Eis. Auch wer nicht gern Süßes isst, macht bei Eis oft eine Ausnahme. Mit oder ohne Maschine - Eis kann man einfach selber machen.

mehr ...
Familie am See
© Robert Kneschke - fotolia.com

Heute bleibt die Küche kalt

Im Sommer möchte man am liebsten jede Sekunde draußen verbringen. Wie schön, wenn man schnell etwas Köstliches zubereiten kann, ohne lange in der Küche stehen zu müssen. Frisch, knackig und fruchtig - so schmeckt der Sommer!

mehr ...
Im Winter grillen
© Peter Atkins - fotolia

Wintergrillen

Wahre Grillfans greifen nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter zu ihren Grillzangen. Diesen Trend und was Sie im Winter am Griller erwartet, erläutern Doppelgrillweltmeister Adi Matzek und Richard Fohringer.

mehr ...
verschiedene Fruchtsäfte der GenussRegion Traisentaler Fruchtsäfte
© A. Hepperger

Saft: frisch-fruchtiger Genuss

Was ist gesünder als Saft aus frischen Früchten? Und wer wäre dafür eine bessere Quelle als die Bäuerinnen und Bauern unserer Regionen? Vitaminreiche Fruchtsäfte aus Niederösterreich sagen Zucker-Limonaden den Kampf an.

mehr ...
Spargel karamelisiert
© N. Prey

Spargel garen

Für die herrlichen Spargelstangen gibt es zahlreiche Zubereitungsarten! Je nach Gusto und Qualität kann man ihn braten, kochen und sogar backen.

mehr ...
Hecht
© bracas - Fotolia.com

Rarität Donaufisch

„An der schönen blauen Donau“ lautet Österreichs heimliche Hymne. Die Donau ist unser Wahrzeichen. Populär ist die Donauregion eher für ihre Weinvielfalt – der Donaufisch ist weniger bekannt.

mehr ...
Holunderblüte und Flasche mit Sirup
© fotoknips - Fotolia.com

Zauberhafte Sirupvielfalt

Flüchtige Essenzen, zarte Duftnoten und volles Sommeraroma lassen sich mit der richtigen Einkochvariante für lange Zeit einfangen.

mehr ...
Grillgut mit Thermometer zur Kerntemperaturmessung
© Fireland Foods

Grillen einmal anders

Zwischen Lagerfeuer und Watersmoker liegen Welten – wenn die Leidenschaft fürs Grillen zur Wissenschaft wird, können Experten wie Doppelgrillweltmeister Adi Matzek und Richard Fohringer weiterhelfen.

mehr ...
Kotelettes, Ripperln und Zucchini am Grill
© Martin Baumann

Grillen - ein Lebensgefühl

Die Grillsaison ist eröffnet! Damit es auch richtig schmeckt, setzen wir auch hoch qualitatives Fleisch und Gemüse. Nicht nur auf die Würze, sondern auch auf die richtige Technik kommt es an.

mehr ...
Lebkuchen verziert
© D. Würthner

Christbaumschmuck zum Anbeißen

Köstlich, kostengünstig, ökologisch und praktisch: Essbarer Christbaumschmuck hat viele Vorteile. Auch, dass man ihn nach der Bescherung einfach aufessen kann.

mehr ...
Frauenbeine tragen Laufschuhe
© underdogstudios - Fotolia.com

Ernährungsmythen beim Laufsport

Wer sein Training optimieren will, stößt auf viele Fragen. Wir klären die Missverständnisse rund ums Laufen auf und verhelfen Ihnen zum besseren Trainingseffekt.

mehr ...
Festtagstisch
© Brigitte Bonaposta – Fotolia.com

Ein Fest ohne Stress

Zu den Feiertagen wünschen wir uns ein köstliches Festessen im stimmungsvollen Ambiente. Hand aufs Herz: Ein Fest ist stets mit viel Arbeit verbunden. Mit diesen 10 Tipps können Sie es sich ein bisschen leichter machen.

mehr ...