hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

Rezeptesammlung

Echte Waldviertler Knödel

Das Rezept für die original Waldviertler Knödel.

Saison: Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Erdapfelknödel und Erdäpfel auf Teller angerichtet
© photocrew

Zutaten

Für 4 Portionen:

1,5 kg Erdäpfel (mehlig)

Salz

Zubereitung

Ein halbes Kilo der Erdäpfel kochen, schälen und heiß passieren. Die rohen Erdäpfel schälen, reiben und auspressen (am besten in ein Tuch einschlagen und mit dem Tuch eindrehen und fest ausdrücken). Die rohen Erdäpfel mit den passierten gut vermischen und salzen. Eventuell etwas im Reibwasser abgesetzte Stärke dazugeben. Die Knödel formen. Die Knödel gelingen leichter, wenn man 100-150 g Mehl hinzugibt bzw. sie vor dem Kochen in etwas Mehl wendet. Knödel in kochendes Salzwasser geben und 20-30 Minuten in siedendem Wasser ziehen lassen.