hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

Rezeptesammlung

Mostbratl mit Herbstgemüse

CookingCatrin interpretiert typisch NÖ-Hausmannkost neu.

Saison: Herbst, Winter

Mostbraten mit Gemüse in rustikaler Ofenform auf altem Holztisch angerichtet
© www.cookingcatrin.at - Carletto Photography

Zutaten

für 4 Portionen:

1,2 kg Schopffleisch

5-6 Karotten (je nach Größe)

4 Rüben (mittelgroß)

150 g Speck

½ Knolle Sellerie

1 Zwiebel

3 EL Sonnenblumenöl

250 ml Most

275 ml Rindssuppe

¼ Bund Petersilie

Kräutersalz & Pfeffer

Zubereitungszeit: 1 Stunde 45 Minuten

Zubereitung

Den Ofen auf 180° C Umluft vorheizen. Das Schopffleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse putzen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Speck in Streifen schneiden. Die Petersilie waschen, von den Stängeln befreien und hacken. Etwas Öl in einer Kasserolle am Herd erhitzen, das Fleisch darin von beiden Seiten kurz anbraten. Das Gemüse dazugeben. Most und Suppe vermischen, zwei Drittel der Suppenmischung aufgießen. Im Ofen für 90 Minuten garen, dazwischen immer wieder mit Most und Suppe übergießen. Aus dem Ofen nehmen und kurz rasten lassen. Das Fleisch in Stücke schneiden und mit dem Gemüse servieren.

Tipp: dazu passen Semmelknödel.

Gemeinsamer Weg: "So schmeckt Niederösterreich" & cookingCatrin

Catrin Neumayer hat mir ihrem traditionellen und doch innovativen Weg quer durch die österreichische Küche begleitet von wunderschönen Fotos beim Team von "So schmeckt Niederösterreich" für Begeisterung gesorgt. Seit dem Kickstart des Blogs im Frühling 2014 hat sich das Team cookingCatrin in die Herzen vieler Hobbyköchinnen und -köche und Kulinarikfans gekocht.

Die Foodbloggerin cookingCatrin wurde nun mit ihrem Koch- & Lifestyleportal www.cookingcatrin.at beim AMA Food Blog Award 2016 zum besten österreichischen Blog gewählt. Catrin Neumayer gelang es sich gegen knapp 500 Teilnehmer den ersten Platz zu sichern.

Wir freuen uns über die Kooperation und viele köstliche Rezepte!