hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

Direktvermarktung und Handel

AMA Gütesiegel
zvg

AMA-Gütesiegel

Garantierte Herkunft aus Österreich: Lebensmittel mit AMA-Gütesiegel erfüllen überdurchschnittliche Qualitätskriterien, ihre Herkunft ist nachvollziehbar und sie werden durch unabhängige Stellen kontrolliert. Sie dürfen nur Rohstoffe des angegebenen Landes enthalten. Bei verarbeiteten Lebensmitteln darf der Anteil von Zutaten, die nicht in Österreich herstellbar sind, höchstens ein Drittel betragen.
www.ama-marketing.at

Gutes vom Bauernhof
zvg

Gutes vom Bauernhof

Die Dachmarke Gutes vom Bauernhof wird von kontrollierten bäuerlichen Direktvermarktungsbetriebe geführt. Sie dient der Kennzeichnung besonderer Qualitätsprodukte, die aus bäuerlicher Produktion stammen und unter Einhaltung aller geltenden gesetzlichen Hygiene- und Produktionsstandards produziert werden. Für Qualitätssicherung sorgen laufende Weiterbildung und Kontrollen. Rund 1.400 bäuerliche Direktvermarkter aus Niederösterreich, Steiermark, Kärnten, Oberösterreich und dem Burgenland nehmen an dieser Dachmarke teil. "Gutes vom Bauernhof" stärkt das Vertrauen der KonsumentInnen in Lebensmittel von bäuerlicher Hand. www.gutesvombauernhof.at

GENUSS REGION ÖSTERREICH
zvg

GENUSS REGION ÖSTERREICH

Die Initiative GENUSS REGION ÖSTERREICH wurde zur Stärkung der ländlichen Regionen Österreichs und ihrer typischen kulinarischen Spezialitäten gestartet. Ziel ist es, die Leistungen der Bäuerinnen und Bauern sowie der LebensmittelproduzentInnen sichtbar und erlebbar zu machen. Dieses Logo ist eine geschützte Marke der AMA Marketing GmbH und des Ministeriums für ein lebenswertes Österreich. Produkte mit dem Logo GENUSS REGION ÖSTERREICH stammen von Lizenzpartnern aus einer der ausgezeichneten GenussRegionen Österreichs.
www.genuss-region.at

GenussPartner Handel
Genuss Region Österreich

GenussPartner Handel

DirektvermarkterInnen sowie BetreiberInnen von Feinkostläden und Ab-Hof-Läden, die sich besonders für regionale Spezialitäten und Produkte aus den GenussRegionen engagieren, werden als GenussPartner Handel ausgezeichnet. So ist für KonsumentInnen leicht ersichtlich welche Betriebe sich um regionale Vielfalt im Sortiment und um Qualität bemühen.
www.genuss-region.at

AMA Biozeichen
zvg

AMA-Biozeichen mit Ursprungsangabe

Beim AMA-Biozeichen mit Ursprungsangabe müssen die wertbestimmenden Rohstoffe zu 100% aus der im Zeichen angeführten Region (Österreich) stammen. Für Rohstoffe, die nicht in dieser Region herstellbar sind, gilt bei verarbeiteten Lebensmitteln ein Toleranzbereich von bis zu einem Drittel. Die Verarbeitung muss in der angegebenen Region stattfinden.
Nähere Informationen auf der Website von AMA Marketing.

AMA Biozeichen
AMA

AMA-Biozeichen ohne Ursprungsangabe

Dieses AMA-Biozeichen garantiert, dass die Rohstoffe des Lebensmittels aus kontrolliert biologischem Anbau stammen - ohne Ursprungsangabe.  Nähere Informationen auf der Website von AMA Marketing.

Bio Austria
zvg

BIO AUSTRIA

Mit BIO AUSTRIA haben sich die österreichischen Bio-Bäuerinnen und -Bauern zu einer großen Wertegemeinschaft zusammengefunden. Sie wirtschaften nach folgenden Grundwerten: Ökologie, Würde der Tiere, Forschung und Innovation, faire Preise, Bio-Bäuerliche Lebensmittelkultur. Kleinere Bio-Verbände sind z.B. Demeter oder Moorheilbad Harbach.
www.bio-austria.at

Demeter
Demeter

Demeter

Demeter gehört zum Netzwerk BIO AUSTRIA. Es gelten neben den BIO AUSTRIA-Richtlinien eigene Demeter-Richtlinien für biologisch-dynamische Landwirtschaft. Der landwirtschaftliche Betrieb wird als ein individueller, in sich geschlossener Organismus verstanden, der nicht nur materielle, sondern auch immaterielle Einflüssen unterliegt. Dazu gehören auch dynamische Wirkungen oder kosmische Einflüsse (z.B. die Einwirkungen des Mondes).
www.demeter.at

EU Biozeichen
EU

EU-Bio-Logo

Alle Produkte, die das EU-Bio-Logo tragen, sind gemäß der EU-Verordnung zum ökologischen Landbau hergestellt worden. Neben der Codenummer der Kontrollstelle und dem Ort der Erzeugung muss auf allen in der EU produzierten und vorverpackten Bio-Produkten dieses EU-Bio-Logo abgebildet werden. Gleichzeitig können sich auch nationale Logos auf den Verpackungen befinden.
Nähere Informationen auf der Website der Europäischen Kommission.

Geschützte Ursprungsbezeichnung
EU

Geschützte Ursprungsbezeichnung (g.U.)

Lebensmittel, die aufgrund ihrer geografischen Herkunft bestimmte belegbare Eigenschaften und Qualitäten aufweisen, können dieses Zeichen tragen, wenn sie in diesem begrenzten Gebiet auch erzeugt, verarbeitet und hergestellt werden.
Nähere Informationen auf der Website der Europäischen Kommission.

mehr ...
Geschützte geographische Angabe
EU

Geschützte geographische Angabe (g.g.A.)

Unter geschützter geografischer Angabe versteht man den Namen einer bestimmten Gegend, der zur Bezeichnung eines Erzeugnisses verwendet wird. Wenigstens einer der Produktionsschritte muss in diesem abgegrenzten Gebiet erfolgen. Qualität, Ansehen oder eine andere Eigenschaft des Erzeugnisses muss wesentlich auf diesen Ursprung zurückzuführen sein. Bei der geografischen Angabe reicht es daher aus, dass das Erzeugnis in dem Gebiet nur verarbeitet wurde, das Grunderzeugnis aber aus einem anderen Gebiet stammt.
Nähere Informationen auf der Website der Europäischen Kommission.

In Österreich gibt es zur Zeit folgende Produkte mit g.g.A. Schutz: Steirisches Kürbiskernöl g.g.A., Steirischer Kren g.g.A., Gailtaler Speck g.g.A. und Tiroler Speck g.g.A., Marchfeldspargel g.g.A..

Garantiert traditionelle Spezialität
EU

Garantiert traditionelle Spezialität (g.t.S.)

Seit 1992 gibt es einen EU-weiten Schutz für garantiert traditionelle Spezialitäten bei Lebensmitteln und Agrarerzeugnissen. Geschützt werden Namen für traditionelle Produkte mit besonderen Merkmalen; wobei die Namen selbst besonders sein (z.B. Mozzarella), oder die besonderen Merkmale des Erzeugnisses zum Ausdruck bringen müssen. 
Nähere Informationen auf der Website der Europäischen Kommission.

AMA Handwerksiegel
AMA

AMA-Handwerksiegel

Das AMA-Handwerksiegel zeichnet Fachgeschäfte, die besonderen Wert auf Genuss, auf echte Handwerkskunst und Spezialitäten legen mit diesem Siegel aus. Es wird vor allem an Bäckereien, Fleischereien und Konditoreien verliehen, welche die meisterliche Handwerkskunst leben, eine Vielfalt an handwerklich erzeugten Lebensmitteln herstellen und Rohstoffe aus der Region verwenden. Diese Lebensmittelhandwerker leben und arbeiten nach dem Prinzip "Aus der Region - Für die Region - Mit der Region".
Mehr Informationen auf der Website der AMA Marketing.

Die österreichische Weinbanderole für Qualitätsweine.
ZVG

Österreichischer Qualitätswein

In Österreich produzierter und in Flaschen abgefüllter Qualitäts- und Prädikatswein ist gemäß Weingesetz mit einer Banderole über dem Flaschenverschluss zu versehen. KonsumentInnen erkennen, dass er aus Qualitätsweinrebsorten eines einzigen Weinbaugebiets erzeugt wurde und eine der Bezeichnung entsprechende Eigenart aufweist. 
www.oesterreichwein.at

Ausgezeichneter Imkereibetrieb
Niederösterreichischer Imkereiverband

Ausgezeichneter Imkereibetrieb

Der Niederösterreichische Imkereiverband übernimmt für seine Mitglieder das Management der Honiguntersuchungen und die Vergabe von Zertifikaten und Qualitätssiegeln. Das Qualitätssiegel gibt Honigkunden die Garantie für besonders schonend abgefüllte und naturbelassene Honigqualität. Dadurch werden die vielen wertvollen Inhaltsstoffe im Honig erhalten.
www.noe-imkerverband.at