Logo So Schmeckt Niederösterreich

Gewinnspiel

„So schmeckt Niederösterreich“ verlost Mostviertler Feldversuche, kulinarische Experimente im Reich der Mostbirne im Wert von über € 300,-.

Theresia Palmetzhofer vom Gasthaus zur Palme beim kulinarischen Experiment
Theresia Palmetzhofer vom Gasthaus zur Palme beim kulinarischen Experiment

Getrieben von der Neugierde und beflügelt durch die unerschöpfliche Vielfalt der Region sind die Gastronomen und Produzenten des Mostviertels im Rahmen der Feldversuche stets neuen Geschmäckern auf der Spur.

Das Ergebnis? Exklusive Veranstaltungen mit mehrgängigen Menüs, voller kulinarischer Überraschungen. Dass dabei ausschließlich Mostviertler Produkte auf den Teller und in das Glas kommen, ist eine Selbstverständlichkeit.

2021 gehen die Mostviertler Feldversuche in die dritte Runde. Nehmen Sie am Gewinnspiel teil & seien Sie dabei, wenn das Mostviertel das Experiment feiert!

Mit Unterstützung von Land und Europäischer Union

Mostviertler Feldversuche - Termine 2021

  • Ein Feldversuch mit Birne & Palme

Sa, 26. Juni | Mostelleria, Öhling | 16 Uhr | mit Theresia Palmetzhofer & Doris Farthofer

Bereits zum dritten Mal lädt Doris Farthofer in die Mostelleria und den Birnengarten hinter dem denkmalgeschützten Haus. Wer schon mal dabei war weiß: es ist immer ein Erlebnis. Nicht zuletzt dank Theresia Palmetzhofer – die kreative 3-Hauben-Köchin (Gasthaus zur Palme, Neuhofen a/d Ybbs), experimentiert dieses Mal mit Malz. Alles andere als ein Zufall, immerhin betreiben Doris und Josef Farthofer Österreichs einzige Bio-Destillerie mit eigener Mälzerei.

Auch dieses Mal wird wieder ohne Strom gekocht, also „unplugged“ – gespeist wird unter freiem Himmel. Neben der kreativen Getränkevielfalt aus dem Hause Farthofer wird auch Wein vom Bioweingut Hofmann aus dem Traisental eingeschenkt.

  •  Ein Feldversuch mit Wein & Wahrheit

Sa, 31. Juli | Weingut Tom Dockner, Theyern | 18 Uhr | mit Mike Nährer & Tom Dockner

Die Wahrheit von Tom Dockner (Weingut Dockner) und 3-Hauben-Koch Mike Nährer (Gasthaus Nährer, Rassing) liegt im möglichst naturnahen Umgang mit Ressourcen und dem Wunsch, den Geschmäckern des Weingartens so nah wie möglich zu kommen. Bei dieser kulinarischen Veranstaltung geht es um viel mehr als nur um Trauben: Gemeinsam mit den Gästen wird der Gastgeber interessante und spannende Produkte aus dem Weinland Traisental verarbeiten – geschmackvolle Überraschungen sind dabei garantiert.

Mostviertler Feldversuch im Freien
  • Ein Feldversuch im Schloss Rothschild

Sa, 21. August | Waidhofen a/d Ybbs | 18 Uhr | mit „Schlosswirt“ Andreas Plappert

Roh, rau und unangepasst – so lässt sich der Feldversuch von „Schlosswirt“ Andreas Plappert kompakt zusammenfassen. Es zieht sich wie ein „roher“ Faden durch den ganzen Abend.  Vom Gemüse bis zum Fisch, vom rohen Kuchenteig bis zum Wein. Letzterer kommt in diesem Fall von gleich drei Winzerinnen. „Frauenzimmer-Wein“ nennt sich das Trio rund um Viktoria Preiß aus dem Traisental. Dass auch alle anderen Zutaten des kulinarischen Abends aus der näheren Umgebung kommen, ist längst keine Überraschung mehr.

  • Drei Tage, drei Köche, drei Feldversuche

Sa, 25. Oktober | Mo, 15. November | So, 9. Jänner 2022 | 3 Wirte in einem Wirtshaus

Diese Feldversuche haben es in sich. Nicht nur, dass gleich drei Köche jeweils gemeinsam an drei Orten den Versuch zum Prinzip erheben, es darf auch noch ordentlich mitgekocht werden. An den jeweiligen Terminen kochen Hubert Kalteis, Stefan Hueber und Erich Mayrhofer gemeinsam. Weil man zu dritt einfach noch ein bisschen mutiger, das Ergebnis bunter und die Gaude größer ist.

Tipp: Alle Veranstaltungen können im Package gemeinsam mit einer Nächtigung gebucht werden. Zusätzliche Termine sind aktuell noch in Planung.

Jetzt Feldversuch-Termin buchen!

„So schmeckt Niederösterreich“ verlost 2 Tickets für einen Mostviertler Feldversuch im Wert von über € 300,-!

Beantworten Sie unsere Gewinnspielfrage und gewinnen Sie zwei Tickets für einen Mostviertler Feldversuch. Sichern Sie sich den Gewinn und genießen Sie die unentdeckte Mostviertler Kulinarik! 

Das Gewinnspiel läuft bis 12. Juli 2021.

Bitte beantworten Sie folgende Gewinnfrage

Womit werden Sie bei den Mostviertler Feldversuchen verwöhnt?



* Pflichtfelder