hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

Rezeptesammlung

Steckerlbrot am Grill oder Lagerfeuer

Rezept für großen Spaß für Groß und Klein.

Saison: Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Steckerlbrot
© Marina Lohrbach - Fotolia.com

Zutaten

500 g glattes Mehl

1 Würfel Germ

1 TL Salz

4 EL Öl

1 TL Zucker

ca. 250 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

Germ mit lauwarmem Wasser verrühren. Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Mit der Germ-Wasser-Mischung und dem Öl vermengen. Kräftig durchkneten, bis ein geschmeidiger, nicht klebriger Teig entsteht. An einem warmen Ort bis zum doppelten Volumen gehen lassen.

Ausrollen, in lange, schmale Steifen schneiden und diese um geschälte Äste (gut geeignet sind Haselnussäste) wickeln. Dabei darauf achten, dass nicht zu viele Schichten übereinander gewickelt werden, damit das Backen nicht zu lange dauert. Über dem Lagerfeuer grillen.

Tipp: In den Teig können Sie auch getrocknete Kräuter einrühren.