hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

Rezeptesammlung

Scharfe süß-saure Marinade

Zum Marinieren von Hühnerflügerln oder Ripperln zum Grillen.

Saison: Sommer, Herbst

Chicken Wings am Gill
© eNu

Zutaten

2 Zitronen (oder fruchtigen Essig, z.B. Kriecherl-, Apfel- oder Birnenbalsamessig)

¼ L süße Chilisauce

4 Chilischoten

4 EL Honig

Pfeffer

2 Zehen Knoblauch

Zubereitung

Zitronen auspressen. Den Saft bzw. den Balsamessig mit Honig und Chilisauce verrühren. Knoblauch und Chilischoten fein hacken und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Rippchen oder die Hühnerflügel mindestens 6 Stunden vor dem Grillen marinieren (Marinade reicht für ca. 16 Hühnerflügerln oder 8 Portionen Ripperln). Grillgut erst kurz vor dem Grillen salzen.

Diese "So schmeckt Niederösterreich"-Partnerbetriebe bieten Süße Chilisaucen an: Stefan Grossauer  mit "Herr Brenner" und Richard Fohringer mit "Fireland Foods"