hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

News

Ein Plus an Regionalität im Wirtshaus

Das AMA-Gastrosiegel ist in Wirtshäusern und Restaurants das Erkennungszeichen für hoch qualitative und regionaltypische Küche. Um die Regionalität zu stärken, gibt es nun das AMA-Gastrosiegel Regionplus. Davon profitieren Gast, WirtIn und regionale ProduzentInnen.

Koch mit frischer Gemüselieferung
© tagliaferriphoto - fotolia.com

Das Thema Regionalität beschäftigt die KonsumentInnen nicht nur beim Einkauf. Immer mehr ÖsterreicherInnen wollen wissen, woher die Lebensmittel stammen, die ihnen aufgetischt werden. Die heimische Gastronomie reagiert entsprechend darauf. So besteht mit dem AMA-Gastrosiegel die Möglichkeit, die Herkunft der Rohstoffe zertifizieren zu lassen. Der „Wegweiser für Regionalität und frische Zubereitung“ bietet den Gästen Informationen über die verwendeten Zutaten und Rohstoffe.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Das AMA-Gastrosiegel dient seit acht Jahren in Österreichs Wirtshäusern und Restaurants als Erkennungszeichen für regionaltypische Küche. Gastronomiebetriebe bekennen sich zu saisonalen, typisch heimischen Gerichten auf der Speisekarte und zeichnen dies deutlich sichtbar aus.

Die regionale Herkunft von Fleisch, Milchprodukten, Eiern, Obst und Gemüse sowie Wild oder Süßwasserfisch werden jährlich unabhängig kontrolliert und sichern das System ab. AMA-Gastrosiegel-WirtInnen verpflichten sich zur frischen Zubereitung von Speisen, verwenden keine Lebensmittelimitate oder gentechnisch veränderte Lebensmittel. Rund 1.300 österreichische Betriebe nehmen derzeit daran teil.

AMA-Gastrosiegel mit dem Plus an Regionalität

Der „Cluster Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung“ hat eine Erweiterung des AMA-Gastrosiegels bewirkt. Zwei neue, freiwillige Kategorien werden eingeführt: „regionstypische Rohstoffe oder Speisen“ und „Verwendung von Produkten aus den GenussRegionen“. Damit haben die WirtInnen eine weitere Möglichkeit sich von der Konkurrenz abzuheben und den besonderen Wert von regionalen Spezialitäten hervorzuheben.

Für den Neueinstieg bzw. für die Erweiterung stehen BeraterInnen unterstützend zur Seite. Sie geben den GastronomInnen Hilfestellung, wie die Kriterien des AMA-Gastrosiegels einfach und praktikabel umgesetzt werden können. Größter Wert wird auf den regionalen Rohstoffeinkauf gelegt, lokale Produkte werden besonders empfohlen.

Vorteile durch Dualität

Das erweiterte AMA-Gastrosiegel PLUS Region beruht auf der Idee der Dualität: ProduzentInnen und GastronomInnen sind gleichberechtigte PartnerInnen. Diese „Dualität“ und die verstärkte „Regionalität“ greifen ineinander und bewirken eine stark regional ausgerichtete Versorgung der Gäste mit gesunden, hochqualitativen heimischen Lebensmitteln.

Die branchenübergreifende Zusammenarbeit stellt für alle Beteiligten einen großen Mehrwert dar. Landwirtschaft, Gewerbe, Gastronomie aber auch der Tourismus profitieren von diesem Projekt gleichermaßen. Gleichzeitig intensiviert sich die Identifikation des Gastes mit dem Bundesland Niederösterreich und den einzelnen Regionen.

Logo Ama Gastrosiegel
© AMA Marketing

Wissen wo's herkommt

Die gesamte Lebensmittelbranche hat in unserem Land eine große volkswirtschaftliche Bedeutung. Wer heimisch einkauft und genießt, leistet einen Beitrag zum Umweltschutz, Landschaftsschutz, lebenswerten Österreich und sichert Arbeitsplätze im ländlichen Raum.

Weiterführende Links

Mehr zum AMA-Gastrosiegel

Liste aller teilnehmenden Betriebe am AMA-Gastrosiegel Regionplus in Niederösterreich:

  • Landgasthof zum Topf
  • Gasthaus zum Goldenen Kreuz KG
  • Gasthof Hotel Franz Klinglhuber GesmbH
  • Landgasthof Buchinger
  • Gasthof Josef Klang
  • Landgasthof zum Goldenen Hirschen
  • Waldviertler Forellenhof
  • Gasthof Poldiwirt
  • Gasthof zur Eiche
  • Gemeinwieser GmbH
  • Grasel Wirtin Gmbh
  • Heurigenhof Bründlmayer GmbH
  • Landgasthaus Surböck
  • Landhaus Bacher GmbH
  • Gasthof Haag GmbH
  • Hotel Restaurant Liebnitzmühle GmbH & Co KG
  • Gasthaus zum Max - Kulinarisches Anbandeln
  • M.U.F.Salomon OG
  • S`Pfandl Rest-Hoffmann GmbH
  • Landgasthof Erber
  • Gasthof Sonnenhof
  • Landgasthof Gafringwirt
  • Landgasthof Bachlerhof
  • Hirschenwirt
  • Donauwirt Hotel-Restaurant
  • Landgasthaus Schwarzwallner
  • Gastwirtschaft Kern
  • Gasthaus Familie Kalteis
  • Behringer OG
  • Gasthof und Camping Stumpfer
  • Gasthof Froschauer
  • Hotel Restaurant Drei Königshöf Fam. Hopfeld GmbH & KoKG
  • Althof Consulting- und HotelbetriebsgesmbH
  • Gasthaus Schreiber GmbH
  • Gruber u. Gruber OG
  • Mag. Helene Mayerhofer
  • Michael Koch Gmbh
  • Herbert Hetteger
  • Zum Fiakerwirt Hartl GmbH
  • Gasthaus mit Gästehaus Bsteh
  • Christian Schierhuber
  • Schweighofer GmbH und CO KG
  • Kirchenwirt Weissenkirchen GmbH
  • Gasthof Schönauer
  • Gasthof Großmann
  • Gartenhotel Pfeffel
  • Landgasthof "Zur Linde"
  • Auszeit bei Klaus Hölzl
  • Schlossrestaurant Schallaburg e.U.
  • Gasthaus Walzer Pächter Familie Lintner

Mit Untersützung von

Logos