hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

Rezeptesammlung

Omelett mit Erbsen und Spinat

Rasch gezaubert in der Küche mit frischen Zutaten der Saison.

Saison: Frühling, Sommer

Omelett mit Erbsen und Spinat
© anna_shepulova - fotolia.com

Zutaten

½ Zwiebel

1 TL Butter oder Olivenöl

100 g Erbsen

5 Blätter Blattspinat

2 große Eier

20 g Käse gerieben

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Erbsen und Spinat waschen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen, fein hacken und mit Butter bei mittlerer Hitze langsam anschwitzen. Erbsen dazugeben und mitgaren, bis sie weich sind. Eier verquirlen und in die Pfanne gießen, sorgfältig verrühren. Geriebenen Käse und einige Blätter Spinat dazu fügen. Kurz bevor das Ei an der Oberfläche stockt, Omelett zusammenfalten und auf einem Teller anrichten – die Resthitze gart es durch. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.