hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

News

Neues von den Partnerbetrieben im Oktober

Die „So schmeckt Niederösterreich“-Partnerbetriebe haben sich nicht nur der Herstellung typischer Spezialitäten verschrieben. Sie sind auch bereit ihre Köstlichkeiten wild in der Gegend herumzuschicken und Tür und Tor zu öffnen, um interessierten BesucherInnen einen Blick hinter die Kulissen zu bieten.

Zu Hause beim Mostbaron Farthofer
© weinfranz

Einen Ausflug im Herbst machen: Viele Partnerbetriebe öffnen ihre Türen, um einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren und bieten spannende Führungen und Workshops an.

Ausflüge zu kulinarischen Zielen

Vor der Winterzeit gibt es zahlreiche interessante Betriebe kennenzulernen und Produkte zu entdecken, z.B. die große Kürbis-Ausstellung bei Kürbishof Metz oder Familie Wurzer, die Hanf- und Kellergassenführungen im Hanfthal oder die Whisky-Erlebniswelt von Familie J. Haider. Einen Überblick über das Angebot unserer Partnerbetriebe und weitere Infos finden Sie unter dem Menüpunkt Ausflugsziele.

Spezialitäten verschicken und verschenken

Mit einer Bestellung im So schmeckt Niederösterreich-Onlineshop kann man sich innerhalb kurzer Zeit mit Köstlichkeiten aus ganz Niederösterreich eindecken. Sie werden noch dazu bequem nach Hause geliefert. Wir stellen Ihnen ProduzentInnen vor, die ihre Spezialitäten online anbieten:

Die Zwetschkenernte ist im vollen Gange! Wer Lust hat sich mit Marmelade einzudecken, ist bei unserem Partnerbetrieb Naturprodukte Oberhellgrund genau richtig. Agnes und Markus Tiefenbacher bewirtschaften einen kleinen Bio-Bauernhof im Bezirk Lilienfeld. Sie haben sich auf die Verarbeitung von Wildkräutern und -früchten und regionalen Obstsorten spezialisiert. In liebevoller Handarbeit entsteht so unter anderem der Zwetschkenfruchtaufstrich, der bei keinem Frühstück fehlen darf. Online einkaufen bei Agnes und Markus Tiefenbacher.

Stimmung gegen die Herbstdepression macht die Erste Kamptaler Essigmanufaktur, denn: Sauer macht lustig! Oberstes Ziel ist es, aus hochwertigen Rohstoffen charaktervolle Produkte zu erzeugen. Der Qualitätsessig wird in einem kleinen Hof mitten in Langenlois mit viel Know-How hergestellt. Hochwertiger Essig ist aus der feinen, kreativen Küche als Würzingredienz nicht mehr wegzudenken. Ob aus vollreifen Früchten oder frischen Kräutern, kosten Sie sich durch: Online Essig von Hans Faigl bestellen.

Wenn wir schon beim Thema sauer und Frucht der Saison sind: Das Dirndl, die Kornelkirsche, ist schon fest in Gläser verpackt und bereit uns Freude zu bereiten. Familie Gatterer hat sich auf die kleinen roten Früchte spezialisiert und macht köstliche Dinge wie Chutney, Sirup und Marmelade daraus. Das Dirndl macht der Preiselbeere Konkurrenz, einmal probiert, will man zu Wildgerichten oder in die Palatschinke nichts anderes mehr: Online Gusto holen auf Dirndln von Familie Gatterer.

Weiterführende Links

Online Datenbank: Alle „So schmeckt Niederösterreich“-Partnerbetrieb auf einen Blick
Ausflugsziele: „So schmeckt Niederösterreich“-Partnerbetriebe zu Hause besuchen
„So schmeckt Niederösterreich“-Onlineshop: Köstliches direkt von den Partnerbetrieben
„So schmeckt Niederösterreich“-Partnerbetrieb werden

Letzte Aktualisierung: 13.10.2016