hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

News

Neues von den Partnerbetrieben im Juni

Willkommen! Wir begrüßen neue "So schmeckt Niederösterreich"-Partnerbetriebe und stellen regionale Köstlichkeiten vor, die Sie im Onlineshop bequem bestellen können - lassen Sie sich für den Vatertag inspirieren!

Kinder mit Gänsen auf der Weide
© Daniel Strobl

Wir begrüßen neue Partnerbetriebe

Ulrike Lackner (Steinakirchen) verarbeitet ganz nach dem Motto „bewusst leben und genießen“ im Schloss Ernegg Kräuter und Obst zu feinen Likören, Aufstrichen und vieles mehr. Daneben hält sie auch Vorträge und gibt Kochworkshops.

Im Biohof Hinterlehen (Nöchling) dreht sich alles um den Käse. Franz und Elisabeth Günthör erzeugen Brat-, Grill- und Backkäse aus Bio-Heumilch. Sie vermieten außerdem eine Ferienwohnung mit herrlichem Panoramablick auf die Voralpen.

Beim Weingut Zierer (Baden) mit seinem Heurigen finden Sie ein gut sortiertes kaltes und warmes Schmankerlbuffet, mit saisonalen und regionalen Gerichten vom klassischen Schweinsbraten über Fisch von Gut Dornau bis zu vegetarischen Gerichten.

Klang Knödel (Allentsteig) heißt handgemachte Knödelspezialitäten aus reinem Erdäpfelteig. Die beliebten Waldviertler Erdäpfelknödel kommen ohne Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker aus. Auch gefüllte Variationen mit Selchfleisch, Rauchkäse, Blunz‘n oder Grammeln werden zubereitet.

Der Jagahof Dangl (Gerersdorf) ist eine konventionell betriebene Landwirtschaft mit einer vielfältigen Produktpalette, die von frischem Lamm-, Wild-, Gänsefleisch und Schweinefleischprodukten über Gebäck, Getränke bis zu Likören und Bränden reicht. Das alles können Sie vier Mal im Jahr beim Heurigen genießen.

Das Familienweingut Traxler (Prinzendorf/Zaya) hat viel Tradition. Der Name "Familienweingut" beschreibt den Hof am besten. Das beginnt damit, dass aus der Familie jeder mithilft und endet bei der Familie der Kunden, welche die Erzeugnisse genießen können.

Regionale Spezialitäten (und Vatertagsgeschenke) online bestellen und bequem liefern lassen

Die Whiskyerlebniswelt J. Haider kann man besichtigen und sich dabei durch die Destillate durchkosten. Noch einfacher und bequemer geht es über den Onlineshop - bestellen und zu Hause gemütlich probieren: Whisky und Destillate online bestellen und daheim genießen.

Das graue Gold des Waldviertels, der Mohn, wird vom Mohnwirt Neuwiesinger zu wahren Köstlichkeiten verarbeitet. Mit dem Mohn kann man auch selber kochen, backen und Eis machen. Bestellen und probieren mit dem Mohn vom Mohnwirt aus dem "So schmeckt NÖ"-Onlineshop.

Wer es nicht mehr erwarten kann bis die Marillen reif werden, kann sich hier einen Vorgeschmack holen: Marillenhof-Destillerie Kausl veredelt die Wachauer Marille zu Likören, Fruchtaufstrichen, Nektar... und hat auch schöne Geschenkboxen. Marillengenuss online bestellen.

Weiterführende Links

Online Datenbank mit Umkreissuche: Alle „So schmeckt Niederösterreich“-Partnerbetrieb auf einen Blick
„So schmeckt Niederösterreich“-Onlineshop: Köstliches direkt von den Partnerbetrieben bestellen
„So schmeckt Niederösterreich“-Partnerbetrieb werden