hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

Rezeptesammlung

Krautsuppe

Suppe zum Entschlacken.

Saison: Herbst, Winter

Krautsuppe mit Petersilblatt
© victoria p. - Fotolia.com

Zutaten

Für 4 Personen:

500 g Weißkraut

2 Karotten

4 Erdäpfel

2 EL Sonnenblumen- oder Rapsöl

3/4 l Gemüsebrühe oder Rindsuppe

Paradeismark

Kümmel, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, Salz, Pfeffer

1 EL gehackte Kräuter

ewas Sauerrahm zum Verfeinern

Zubereitung

Karotten schälen und wie Kraut fein schneiden und in Öl anrösten. Mit Suppe aufgießen, Kümmel, Lorbeerblatt Salz und Wacholderbeeren dazugeben. Erdäpfel schälen, klein schneiden oder reiben, zur Suppe geben und mitdünsten. Paradeismark zugeben und mitköcheln lassen. Zum Schluss mit Pfeffer abschmecken, noch etwas Sauerrahm untermengen, mit frischen, gehackten Kräuter bestreuen und servieren.