hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

Partnerbetriebe

Harm Kraut

Logo So schmeckt NÖ
© So schmeckt Nö

Waltraud Harm

Obergrafendorferstraße 64, 3100 St. Pölten

Tel. 02742 88 31 97

waltraud.harm@gmx.at

Gütezeichen

 

Produkte

Frischkraut, Krautsalat, Sauerkraut

Zusatzangebote

Gästehaus mit zehn Betten

Über uns

10 jahre so schmeckt nö st. pölten waltraud harm nlk reinberger ©ERNST REINBERGER
     

Waltraud Harm und ihr "Sauerkraut-das Powerkraut"

Seit 1965 produzieren die Harms auf dem familieneigenen Hof in Völtendorf bei St. Pölten Kraut. Neben 30 ha Landwirtschaft wird auf 4 ha Gemüsebau betrieben. Im Herbst 1985 wurde der Betrieb von Waltraud Harm übernommen.

Besonderes Augenmerk wird auf die intergrierte Produktion gelegt. Die Produkte entsprechen den AMA Gütesiegelnormen und werden im Rahmen der Qualitätssicherung ständig von unabhängigen Kontrollstellen überprüft. Sauerkraut und Krautsalat werden nach einem alten Rezept ihrer Mutter Katharina hergestellt. Das Kraut wird in dünne Streifen gehobelt, gesalzen und solange gestampft, bis das Kraut im eigenem Saft steht. Danach wird es abgedeckt und beschwert. Nach einigen Wochen ist es dank eines natürlichen Prozesses, der biologischen Milchsäuregärung, in Holzfässern zu Sauerkraut vergoren.

Es werden dabei keine künstlichen oder chemischen Zusätze verwendet. Bei der Pasteurisierung werden wichtige Bestandteile des Sauerkrautes vernichtet. Gerade diese Fermente sind für die gute Magenverträglichkeit des Sauerkrautes entscheidend.

Detailkarte