hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

Ausflugsziele

Hanf- und Kellergassenführung

Entdecken Sie in Hanfthal bei Laa/Thaya, wo der Hanf daheim ist, eine der ältesten und vielfältigsten Kulturpflanzen bei einer etwa zweistündigen Wanderung durch das Rundanger-, Blumen- und Hanfdorf.

Ausflug mit dem Traktor in Hanfthal
Dorfgemeinschaft Hanfthal

Die Hanf- und Kellergassenführung beginnt beim Hanf-Wirt und endet dort nach einer etwa zweistündigen Wanderung durch das Rundanger-, Blumen- und Hanfdorf. Während der Führung durch das Blumendorf (NÖ Landessieger 2004 und 2010, 2007 schönstes Blumendorf Österreichs und 2008 Silbermedaille bei Entente Florale Europe) erleben die Besucher viele Dorferneuerungsprojekte, zwei revitalisierte Kellergassen, die seltene Siedlungsform des Rundangers, das Hanfmuseum und erfahren alles Wissenswerte über Hanf.

Im Dorfkeller gibt es eine Verkostung von Hanfprodukten. Im Hanfland-Shop, beim Hanf-Wirt oder im Waldgasthaus Lindenhof besteht die Möglichkeit Hanfprodukte einzukaufen bzw. Hanf-Spezialitäten zu konsumieren.

Führungen und Unkostenbeitrag

Die Hanferlebnistour findet ab 4 Personen (oder € 20,- bei weniger TeilnehmerInnen) nach Vereinbarung ganzjährig statt.

Führung und Verkostung pro Person: € 5.-
Gruppentarif (ab 10 Personen): € 4,-
Nostalgietraktor (bis 20 Personen): € 90,-
Pferdekutsche (bis 10 Personen): € 90,-

Für Autobusse kann auf Anfrage ein Ganztagesprogramm (Kutschen- oder Südmährermuseum, Thermenbesuch, Mittagessen, Jause, etc.) erstellt werden.

Kontakt

Hans Schmidt (Hanfprojektleiter der Dorfgemeinschaft Hanfthal)
Mobil +43 (0)699 12 20 92 56
joh.schmidt@hanfthal.at
www.hanfthal.at