hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

GenussbotschafterInnen

Frenk Schinkels

Der ehemalige Fußballprofi über Familie und Qualität beim Essen.

Frenk Schinkels
© Frenk Schinkels

Name: Frenk Schinkels
Sternzeichen: Steinbock
Familie: 5 Kinder, 4 Enkelkinder
Wohnort: St. Pölten
Beruf:   Selbstständig, Fernsehanalytiker
Hobbys: Alle Sportarten, Weinkultur
Lieblingsessen: Fisch, Gemüse aller Art

Genuss-Tipp: Ein Familienessen zu Hause mit allem was dazu gehört, österreichische und holländische Küche und natürlich österreichische Weine mit viel Spaß und Ruhe und Gemütlichkeit.

Persönliches Lieblingsrezept: Chicorée in Salzwasser gekocht, mit Schinken umwickelt und mit Käse im Rohr überbacken, dazu gekochte Kartoffeln.

Was bedeutet für Sie Genuss?
Bei einem super Fußballspiel in Ruhe am Tisch meine Lieblingsspeise zu essen und dazu ein gutes Glaserl Wein in einer tollen Runde mit Familie und Freunden genießen.

Wie sind Ihre Essgewohnheiten?
Schlecht. Ich esse gesund, aber unregelmäßig und ich bin sehr heikel. Ich esse nicht alles, was mir vor die Nase gesetzt wird.

Kochen Sie selbst oder lassen Sie sich bekochen?
Ich lasse mich bekochen, da ich selber kein Gefühl fürs „gute“ Kochen habe.

Mit welchen Produkten bzw. Zutaten kochen Sie am liebsten?
Frisches Gemüse, Grillfleisch und jede Art Fisch vom Grill (meistens im Urlaub).

Worauf legen Sie Wert beim Einkaufen?
Qualität ist wichtig, es darf ruhig ein bisserl teurer sein, beim Essen spare ich nie. Vielleicht, weil ich beim Essen so heikel bin.

Welche Lebensmittel haben Sie immer zu Hause?
Müsli, frisches Obst, jede Art von Nudeln.

Wenn Sie ein Lebensmittel wären, welches wären Sie?
Ich wäre ein knuspriges Grillhendl.

Was verbinden Sie mit der Initiative „So schmeckt Niederösterreich“?
Ich habe viele Freunde die Wirte sind. Bin oft auswärts essen und gehe gerne zum Heurigen und da wir in Niederösterreich beides auf höchstem Niveau besitzen, brauche ich in kein anderes Bundesland fahren um genüsslich einen Abend zu verbringen.