hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

soschmeckt - Logo

Partnerbetriebe

Biokäserei Roland Berger

Logo Biokäserei Roland Berger
© Biokäserei Roland Berger

Roland Berger

Pömling 2, 3644 Emmersdorf

Tel. 0664/736 466 15

kontakt@biokaeserei-berger.at

www.biokaeserei-berger.at

Gütezeichen

 

Produkte

Frischkäse, Weich- und Schnittkäse von Schaf, Ziege und Kuh

Zusatzangebote

  • Käseverkostung mit Weinbegleitung, Verkostungsraum für ca. 10 - 50 Personen
  • Besichtigungen und Führungen Reifekeller und Verkostung ca. 1,5 - 2 Stunden (barrierefrei) nach Voranmeldung
  • Versand von Käse
  • Ab-Hof Verkaufsamstags von 09:00 – 11:45 im Reifekeller in Mühldorf

Über uns

Biokäserei Roland Berger ©Monika Löff
Reifekeller ©Monika Löff
Verkostungsraum ©Monika Löff
     

Jenseits von Wein hat die Wachau auch noch anderes zu bieten. Milch beispielsweise, aus der die Biokäserei Roland Berger hoch über den Hügeln von Emmersdorf in Pömling besten Käse erzeugt. Vorwiegend Schaf-, aber auch Ziegen- und Kuhmilch wird hier zu über 30 verschiedenen Käsevariationen verarbeitet. Von Frischkäse über Weichkäse bis zu Schnittkäse reicht das Sortiment. Speziell der Schnittkäse wird im Anschluss an die Produktion im eigenen Käsereifekeller in Mühldorf zur vollendeten Reife gebracht.

Reifekeller: Die Käsereifung wir in einem ca. 300 Jahre alten ziegelgewölbten Keller, dessen ursprünglicher Verwendungszweck im Dunkel der Geschichte verlorengegangen ist, vollendet. Für bis zu 50 Personen, natürlich barrierefrei und behindertengerecht, bietet der Verkostungsraum Platz. Verkostungen finden üblicherweise in Gruppen statt.

Als Fixtermin speziell für unsere Urlaubsgäste in der Region Wachau bietet der Betrieb auch für Einzelpersonen immer freitags ab 16:00 Verkostungen mit Weinbegleitung an. Die Teilnehmer werden dann zu einer Gruppe zusammengefasst. Das wird mit großer Wahrscheinlichkeit zu interessanten und amüsanten Verkostungen führen. Voranmeldung ist dabei erforderlich, damit die dabei entstehende Gruppe überschaubar bleibt. Als Käsesommelier ist es Roland Berger ein besonderes Anliegen, dem Besucher auf hohem Niveau alles über den richtigen Umgang und Wissenswertes rund um den Käse näherzubringen. Dafür sollte man schon ca. 2 Stunden einplanen.

Verkostet werden Käse aus eigener Produktion, wahlweise mit dazu passenden Topweinen aus der Wachau. Zusätzlich können Sie neben Käse auch verschiedene Brände, wie Marille, Zwetschke und Birne, sowie Apfelwein aus eigenem Anbau käuflich erwerben.

„Die Wachau ist für den beliebtesten Partner von Käse bekannt: den Wein. Was liegt näher, als Käse und Wein zu vermählen?“ (Zitat: Roland Berger; Quelle: Fallstaff Spezial 08A/2016)

Detailkarte